Angelika Diemer
„Das Schönste, was es für mich gibt, ist die Freude am kreativen Erleben und die Schönheit der Kunst mit anderen Menschen zu teilen.“

Dieses Credo gilt ganz besonders für die Kriya Gallery, denn hier entdeckte sie auf Bali die Verbindung, die für sie noch gefehlt hatte. Gefesselt und beeindruckt von den Kunstwerken und der produktiven Kraft der balinesischen Künstler, entstand die Idee nicht nur diese wunderbare Kunst in Europa auszustellen und zu verkaufen, sondern auch eine ganz neue Form der Kreativität anzubieten.

Wer sich inspirieren lassen möchte, kann mit uns ein ganz individuelles Kunstwerk auf den Weg bringen.

Kunsthandwerk hat auf Bali eine lange Tradition, die einen festen Platz in der Geschichte der Insel besitzt und vorwiegend religiös geprägt ist. Die balinesische Kunst war in früher Zeit für die Königshäuser bestimmt. Dadurch erreichten die Kunstwerke der begabten Künstler eine sehr hohe Qualität.

Das Wissen und die Techniken wurden auf Bali von Generation zu Generation weitergegeben und werden bis heute weiterentwickelt, bis hin zu einer ganz neuen Kunstästhetik, die einen höchst kreativen und universellen Style erschaffen hat. Die Kriya Gallery arbeitet nur mit Künstlern zusammen, die diese moderne Entwicklung durchlebt haben und die balinesische Kunst zu einem globalen Trend führen.

An diesem Punkt trafen diese Welten zusammen und ließen die Kriya Gallery entstehen.

Angelika Diemer steht in engem Kontakt mit ihren balinesischen Künstlern und freut sich auf die spannende und kreative Arbeit an den zukünftigen Kunstprojekten.